Zuhause und Stil

10 Plätze für Kinder. m: wie man ein gemütliches und stilvolles Zimmer in einem kleinen Raum macht (56 Fotos)

Damit sich Kinder harmonisch entwickeln können, müssen sie persönlichen Freiraum haben. In seinem Kinderzimmer lernt ein Kind etwas über Unabhängigkeit und Genauigkeit.







Merkmale der Anordnung

Es mag seltsam klingen, aber in kleinen Räumen fühlen sich Kinder wohler als in geräumigen Räumen. Es gibt mehrere große Vorteile eines kleinen Kindergartens:

  • Da nur wenige Gegenstände in den Raum gestellt werden können, ist es für das Kind einfacher, auf Sauberkeit und Ordnung zu achten.
  • ein zimmer mit einer fläche von 10 quadratmetern ist nur für babys gedacht, damit das interieur spielerisch, fabelhaft und thematisch sein kann. Es ist wichtig, die Wünsche des Kindes zu berücksichtigen;
  • Mit zunehmendem Alter ist es einfacher, die Situation zu ändern. In einem kleinen Raum ist die Renovierung einfach und der Austausch einzelner Möbelstücke kostengünstig.







Zoneneinteilungsregeln

Damit sich das Kind frei fühlen und richtig entwickeln kann, müssen bei der Raumplanung mehrere Zonen gleichzeitig ausgewählt werden.

  • Arbeitsbereich Auch wenn das Kind noch klein ist, sollte es einen Ort haben, an dem es malen und basteln kann. Für Schulkinder erwerben sie ein modulares System, in dem ein Computer, eine helle Lampe und Bücher frei platziert werden. Sie können den Desktop auf der Fensterbank dekorieren - installieren Sie einfach eine breite Arbeitsplatte.
  • Erholungsgebiet. Für das Baby ist es wünschenswert, ein volles Bett zu stellen. Eine gute Idee ist es, ein Mansardenbett zu installieren, von dem ein Teil ein Schlafplatz und der andere Teil mit Schränken und Regalen ausgestattet sein wird. Es ist besser, den Kinderzimmerbereich weiter vom Fenster entfernt zu dekorieren und ihn mit sanfter Beleuchtung auszustatten.
  • Die Anordnung des Spielbereichs ist für Kinder sehr wichtig. Es kann Spielzeugkisten und Klappmöbel geben.

In kleinen Kinderzimmern ist es besser, einige Zonen zu kombinieren, damit mehr Platz zur Verfügung steht. So ist unter dem Dachboden eine Anordnung des Arbeitsbereiches oder des Spiels möglich.






Stilauswahl

Bei der Auswahl der Gestaltung des 10 Quadratmeter großen Kinderzimmers werden immer Geschlecht, Alter und Wünsche des Kindes berücksichtigt. Um den Raum optisch geräumig zu gestalten, werden helle Möbel gewählt. Die Farben für die Wanddekoration sind ruhig gewählt (verschwommenes Blau, hellgrün, sandig).






Wenn Sie einen Raum für Kinder erstellen, ist es besser, sich auf das Thema zu konzentrieren:

  • für Jungen passen Interieurs in Stile: Safari, Marine, Militär. Ein Sportkomplex (Sprossenwände, Seile, Ringe, Querstreben) muss im Raum eines energiegeladenen Kindes installiert werden.
  • Viele Mädchen träumen davon, Prinzessinnen zu sein. Es ist nicht notwendig, den Raum mit Funken zu füllen oder ein Bett in Form eines Palastes zu platzieren. Die beste Entwurfsoption für ein modernes Mädchen ist die Tapete in voller Länge 3d mit dem Bild eines Unterwasserfee-Königreichs oder -wunderlandes.




Bei der Einrichtung eines Kindergartens müssen wir berücksichtigen, dass Kinder mit 10 Jahren ihre Sucht drastisch verändern können. Zunächst werden solche Farblösungen und Designs ausgewählt, die ein Minimum an Mitteln für die Umwandlung erfordern (Tapete neu aufkleben, Raumdekor wechseln).




Auswahl an Möbeln

10 m² große Kinder sollten mit übergroßen Modellen ausgestattet sein. Ein flacher Kleiderschrank mit einem Spiegeltuch eignet sich perfekt zum Aufbewahren von Kleidung. Stellen Sie alle Möbel besser an die Wand.

Die Nutzfläche des Raumes kann erhöht werden, indem Mezzanine über der Tür installiert werden. Dies ist die beste Lösung für einen engen Raum. Als Aufbewahrungssysteme werden weiterhin in Möbel eingebettete Schubladen verwendet.







Im Kinderzimmer für zwei Kinder steht ein zweistöckiges Bett. In einem quadratischen Raum sind getrennte Betten an verschiedenen Wänden angebracht, insbesondere für Kinder unterschiedlichen Geschlechts. Für die Anordnung des Arbeitsbereiches ist ein Platz in Fensternähe vorgesehen. Für diese Option eignet sich ein Tisch mit langer Tischplatte, auf dem zwei Arbeitsplätze angeordnet sind. Die Kontur der Fensteröffnung besteht aus festen Fachböden.







Ein Kinderzimmer zu gestalten ist eine interessante Aufgabe. Bei der Wahl eines Interieurs sollten Eltern jedoch immer an der Meinung des Kindes interessiert sein und die Träume oder Ideen ihrer Kinder nicht erfüllen.