Zuhause und Stil

Hochwertiges Zubehör für die Küche: Fünf nützliche Tipps vor dem Kauf

Jede Familie verbringt jeden Tag mindestens 30% der Zeit in der Küche. Der Aufenthalt in diesem Bereich des Hauses war komfortabel und bequem, während der Reparatur sollte nicht nur die Auswahl der Möbel, sondern auch Details besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden. Möbelbeschläge für die Küche machen das Öffnen und Schließen von Schränken und Türen so einfach wie möglich und verleihen dem Innenraum zusätzlichen Schwung. Bevor Sie in den Laden gehen, sollten Sie sich sorgfältig mit den Sorten und Merkmalen des Zubehörs vertraut machen.

Küchenartikel

Bei der Auswahl der Möbel für den Küchenbereich wird häufig vergessen, dass die Freude daran nicht nur von der Schönheit der Wand, der Tapete oder der Decke abhängt, sondern auch von der Ergonomie. Das ständige Öffnen der Türen des Schließfachs mit Gewürzen, die Wahl eines Messers in der Schublade sind so vertraute Dinge, dass man ihnen kaum Beachtung schenkt. Aber jedes Problem im einziehbaren Mechanismus, Verklemmen oder Brechen fällt sofort ins Auge und verdirbt die Stimmung einer Gastgeberin. Um dies zu vermeiden, sollten Sie vor dem Kauf die beste Ausstattung für die Küche auswählen. Dazu gehören:

  • Griffe und Beine für Möbel;
  • Aufhängeschienensysteme;
  • Schubladen und Türbänder;
  • Boxen mit Schiebemechanismus.

Durch eine detaillierte Untersuchung der einzelnen Elemente können Sie die entsprechenden Modelle in jedem Möbelgeschäft auswählen.

Merkmale und Eigenschaften der Türgriffe

Es gibt 4 Arten von Küchengriffen auf dem russischen Markt:

  • Heftklammern;
  • Schienen;
  • Knöpfe;
  • Einsteckschloss.

Heftklammern - die beliebteste Version der Türbeschläge, da sie nicht eingängig aussehen und für jede Situation geeignet sind. Solche Modelle bestehen meistens aus Metall und unterscheiden sich in ihrer Form: Sie können geometrisch eben, gebogen und strukturiert sein.

Was die Geländer betrifft - dies ist eine besondere Art von Klammern, aber sie haben einen gewichtigen Vorteil gegenüber dem "großen Bruder" - ein riesiger Größenbereich. Sie können von beliebiger Breite sein, verschiedene Arten von Abschnitten (quadratisch, rund oder rechteckig) und eignen sich hervorragend für Möbelfassaden im modernen oder High-Tech-Stil. In der Beliebtheitsskala stehen Geländer fest an erster Stelle.

Griffknopf - ein gutes Detail für Innenräume mit rustikalem Stil sowie Art Deco, Provence. Sie können aus Kunststoff, Holz oder Metall sein. Ihr Hauptvorteil sind verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten. Die obere Einheit der Griffe für Schränke ist oft mit Dekor, Bildern und Mustern verziert, so dass Sie auch für ein ungewöhnliches Interieur den richtigen Griff auswählen können.

Einsteckgriffe eignen sich für Innenräume mit verkleideten Beschlägen, sodass sie in modernen Küchen oder Loftküchen perfekt aussehen.

Arten von Möbelbeinen

Stützelemente - Tisch-, Stuhl- und Küchenbeine - bestehen meist aus Edelstahl und unterscheiden sich nur in Höhe und Querschnitt. Sie können sein:

  • Platz;
  • rund;
  • längliche rechteckige Form.

Man kann sie kaum als Stilelemente bezeichnen, daher hängt die Auswahl nur vom Geschmack des Käufers und ihrer praktischen Anwendbarkeit für die jeweilige Küche ab.

Schienen für kleine Küchen

Schienensysteme - hängende mobile Konstruktionen - ideal für kleine Küchen, in denen es wichtig ist, umständliche Arbeiten zu vermeiden. Es sind Metallrohre, die direkt an der Wand befestigt sind.



Am besten stellen Sie sie unter die Schließfächer, damit Sie freien Zugang zu Utensilien, Löffeln oder anderen Küchenutensilien haben. Es ist bequem, Haken und kleine Netze mit "Taschen" an den Schienen anzubringen, in denen Becher oder Reinigungsmittel bequem aufbewahrt werden können.

Designs nach Art der Unterkunft sind:

  • horizontal;
  • suspendiert;
  • vertikal.

Ihre Hauptvorteile - Beständigkeit gegen hohe Luftfeuchtigkeit und Haltbarkeit. Durch das rostfreie Material sehen sie immer ansehnlich und ordentlich aus.



Arten von Scharnieren für Türen und Schränke

Die Scharniere bieten Komfort und einen akzeptablen Geräuschpegel bei der Verwendung von Schließfächern. Bevor Sie die erforderlichen Verbindungselemente auswählen, sollten Sie entscheiden, welche Funktionen am besten geeignet sind:

  • Vorderseite - sind zwei Metallplatten mit oder ohne Einsteckschloss, die für alle Innenräume geeignet sind;
  • versteckt - sie werden auch als geheim bezeichnet, denn wenn Sie Abdeckverschlüsse benötigen, können Sie diese leicht vor Ihren Augen verstecken.
  • Überkopf - geeignet für Schrankfassaden, die an den Stirnwänden montiert werden;
  • Transformatorschleifen - ermöglichen das Öffnen der Ecktüren bei 160-170 Grad;
  • Gaslift - solche Scharniere ermöglichen es Ihnen, die Tür von unten nach oben sanft und leicht zu öffnen;
  • selbstschließende Scharniere - ohne Anstrengung von selbst sanft und sanft in die Ausgangsposition zu kommen.

Die Scharniere variieren auch in der Komplexität der Installation. Das klassischste, schwierigste Endstück - das Gasliftsystem.

Schiebesysteme

Möbel und Accessoires für die Küche sind die Basis der Bequemlichkeit, daher sind Schiebemechanismen kaum vorstellbar. Sie können in verschiedene Sorten unterteilt werden:

  • mit Rollen- und Kugelführungen - Unterschiedlicher Geräuschpegel während des Betriebs;
  • vorgefertigte Metallkästen für schwere Gegenstände;
  • Tandemboxen - Werksboxen, die ursprünglich zusammengebaut und einsatzbereit waren;
  • Teleskopladungen - Metallgitter haben an einer Seite eine Bewegungsführung, sie können aus mehreren "Böden" bestehen, die für die Aufbewahrung von Gläsern, Besteck oder Reinigungsmitteln am besten geeignet sind.

An der Spitze der Komponenten auf dem russischen Markt stehen Frachtsysteme mit Kugelführungen, da sie ergonomisch und geräuschlos sind.

5 Empfehlungen zur Auswahl des Küchenzubehörs

Um sicherzugehen, welches Zubehör und in welcher Menge im Geschäft erhältlich ist, sollten Sie sich auf 5 einfache Tipps konzentrieren:

  1. Wenn sich Küchenschränke über dem Kopf befinden, sollten Sie selbstschließende oder Gaslift-Scharniere dazu nehmen.
  2. Es ist praktisch, die unteren Ebenen der Wand mit Schubladen auszustatten, damit Sie sich nicht zu sehr bücken müssen, um die notwendigen Utensilien mitzunehmen.
  3. Schwere große Schränke verursachen keine Unannehmlichkeiten, wenn Sie breite Griffe, Klammern oder Griffe, Schienen kaufen.
  4. Bei der Planung von Schienen sollten Sie sofort mindestens 15 Aufhängehaken kaufen. Einige von ihnen werden an die Wand gehen, und einige können an den Griffen der Schränke befestigt werden, so dass es bequem wäre, Handtücher oder Kochgeräte aufzuhängen.
  5. Möbelbeine schützen den Boden von Schränken und Sofas vor Schmutz. Der Boden darunter muss jedoch häufig gewaschen werden. Die Höhe der Beine sollte so sein, dass ein Wischmopp ungehindert unter das Headset gelangen kann.

Ansonsten sollte sich die Auswahl der Komponenten nach der Raumgestaltung und dem Geschmack der Eigentümer richten.

Komfortable und ästhetische Accessoires für die Küche können den Aufenthalt in diesem Bereich zu einem echten Vergnügen machen. Bei der Auswahl der Teile sollten Sie auf die Praktikabilität, den Stil und die Qualität der Leistung bestimmter Elemente achten. Richtig ausgewählte Beschläge schützen Möbel zudem vor Verschmutzung, Beschädigung und diversen Brüchen.