Zuhause und Stil

Doppelvorhänge - schöner Komfort im Innenraum (24 Fotos)

Die Basis für jede Gestaltungsidee zur Gestaltung von Wohnungen - die Vorlieben der Eigentümer der Räumlichkeiten, also der moderne Stil, sind vor allem Komfort, Prägnanz, Natürlichkeit und Funktionalität. Diese Eigenschaften stecken in den Modellen von Vorhängen, die aus mehreren Bahnen bestehen.

Beliebte Arten von Doppelvorhängen

Designer bieten zahlreiche Möglichkeiten für die Gestaltung von Fensteröffnungen mit Textilien. Zwei Arten der Fensterdekoration mit Vorhängen können als sehr modern angesehen werden: römisch und gerollt. Mit solchen Modellen können Sie verschiedene Formen von Leinwänden und Materialarten kombinieren (unterschiedliche Textur und Farbe).



Doppelte Raffrollos

Strukturell ist der römische Vorhang eine Leinwand aus Textilien, mit deren Aufstieg sich sogar glatte Falten bilden. Ein Merkmal von Doppelvorhängen ist die Möglichkeit der getrennten Steuerung von Leinwänden. Darüber hinaus bieten die Hersteller zwei Steuerungsoptionen an: manuell und ferngesteuert. Die automatische Steuerung ist besonders in Räumen mit vielen Fensteröffnungen oder bei der Installation eines Modells auf einem Balkon gerechtfertigt (Sie können das Gerät vom Raum aus steuern).

Bei der Installation von Doppelvorhängen werden normalerweise verschiedene Arten von Stoffen verwendet: dichte Textilien und geringes Gewicht (mit unterschiedlicher Transparenz). Solche Modelle sind sehr beliebt bei der Dekoration der Fensteröffnungen von Schlafzimmer, Kinderzimmer, Wohnzimmer, Küche.

Doppelrollvorhänge

Das Design dieser Vorhänge besteht aus einem Textilgewebe, einem Kettenmechanismus und einer Klammer. Indem Sie das Anheben des Stoffes steuern, können Sie den Vorhang auf jeder Ebene befestigen. Bei der Installation von Doppelvorhängen wird ein Spezialgewebe verwendet, das aus abwechselnd dichten und transparenten Streifen besteht. Wenn die Vorhänge nach oben gehoben werden, wird ein Wechsel von transparenten und dichten Stoffabschnitten erhalten. Sie können das Produkt manuell (Kette) oder mit Hilfe eines elektrischen Antriebs steuern. Modelle eignen sich für die Dekoration von Fenstern in Küche, Schlafzimmer, Büro, Bad.



Doppelvorhänge im Wohnzimmer

Das Wohnzimmer stand und steht im Mittelpunkt der Wohnung / des Hauses, daher ist jedes Möbelstück wichtig, um eine harmonische Atmosphäre zu schaffen. Vorhänge schmücken nicht nur die Fenster, sondern schützen den Raum auch vor hellem Sonnenlicht. Doppelmodelle leisten bei diesen Aufgaben hervorragende Arbeit. Bei der Auswahl der optimalen Stoffkombination sind mehrere Optionen zu berücksichtigen:

  • Textilien gleicher Qualität, unterschiedliche Farbtöne;
  • dichte Materialien mit transparent / durchscheinend kombinieren;
  • Doppelvorhang aus transparenten Stoffen;
  • Kombination von Vorhängen mit dekorativen Elementen (Vorhänge mit Lambrequin, Baumwollvorhänge in Form von Musselin).

Sie können ein stilvolles Interieur schaffen, wenn Sie die Art des Raumes, seinen Stil wählen.

Die Einrichtung im klassischen Stil wird elegant durch Vorhänge in Form von weichen Tüchern ergänzt. Verwenden Sie für eine interessante Fenstergestaltung Doppelvorhangstangen für Vorhänge. In den Räumen auf der Nordseite sehen Doppelvorhänge aus Tüll oder leichten Stoffen bequem aus. Die südlichen Räume schützen dicke Vorhänge (Leinen, Wolle) und leichte Vorhänge (Organza, feine Seide).

Der Luxus des Barock betont Doppelvorhänge in satten Farben (Burgunder, Blau, Granat). Es ist besser, Produkte aus dichten Textilien (Samt, Brokat, Jacquard) und leicht transparenten Materialien (Seide, Chiffon, Batis) zu nähen. Darüber hinaus sind Reißnägel für Vorhänge oder Gardinen unverzichtbare Stilelemente. Eine echte Dekoration der Fenster werden Doppelvorhänge mit Lambrequin sein. Dieser horizontale Stoffstreifen kann die Form einer harten, glatten Leinwand haben oder in weiche, elegante Falten gelegt werden.



Bei der Gestaltung von Innenräumen im minimalistischen High-Tech-Stil wird nicht auf Dekorationen oder den Zuschnitt der Leinwand geachtet, sondern auf die Qualität der Textilien - mit schillerndem Material in neutralen Farben (blau / hellblau, grau / perlmutt). Die beste Option sind Doppelvorhänge in der Halle an den Ösen (Metall- / Kunststoffringe, die die Löcher im Textil einfassen und an der Traufe verlegt sind). Durch die gleichmäßige Montage der Befestigungselemente werden die Vorhänge zu gleichmäßigen Falten geformt. Bei der Montage von Doppeldachvorsprüngen ist es ratsam, die Ösen in geringen Abständen anzubringen. Dann stören die dicken Vorhänge nicht die Bewegung der hellen dekorativen Vorhänge.



Doppelvorhänge zur Küche

Bei der Auswahl eines Dekors orientieren sie sich in erster Linie an der Zweckmäßigkeit des Gewebes. Daher bevorzugen sie eine einfache Pflege der Textilien, durch die das Sonnenlicht hindurchgeht. Küchenvorhänge können perfekt aus Materialien kombiniert werden: Baumwolle, Leinen, grobes Kaliko, Chiffon, Tüll.

Bei der Auswahl eines Design-Stils stimmen die Vorhänge mit dem Stil der Wohnung, der Lage des Zimmers (Nord- oder Südseite), der Anzahl der Fenster und ihrer Größe überein.




Für die schattigen Nordküchen geeignete römische Vorhänge, aus Baumwolle in hellen Farbtönen (Sand, Gelb) genäht. Doppelt gerollte Vorhänge in satten Farben - die beste Option für die Dekoration von Fenstern an der Südseite.

Für Innenräume im Stile moderner, hochtechnologischer, minimalistischer einfarbiger Materialien geeignet. Der Provence-Stil ergänzt beige Textilien mit einem kleinen Blumenmuster. Baumwollvorhänge mit karierten Mustern, die mit einem geraden Lambrequin verziert sind, verleihen Küchen im Landhausstil rustikale Gemütlichkeit und Gelassenheit. Für eine luxuriöse, klassische Umgebung können Sie das Material mit Mustern oder Ornamenten verwenden.

Eine nicht standardmäßige Option wäre die gleichzeitige Installation von Raffrollos (Leinen, Baumwolle) in der Fensterverkleidung und Vorhängen an der Tülle (Tüll, Chiffon, Organza) über dem Fenster.



Doppelvorhänge für das Schlafzimmer

Vielleicht können diese Vorhangmodelle gerade für Fensteröffnungen im Schlafraum als die gefragtesten angesehen werden. Die ideale Option wäre eine Kombination aus Vorhängen aus leichtem und dickem Stoff. Bei der Auswahl eines Materials sollten Sie auf natürliche Stoffe achten: Wolle, Seide, Leinen, Batis. Von den Farben ist es wünschenswert, ruhige, pastellige Töne zu bevorzugen.




Mit barocken Möbeln werden prunkvolle Vorhänge mit einem weichen Lambrequin ergänzt, das mit großen Falten verziert ist. Klassische Schlafzimmer tönen traditionelle Vorhänge mit Haken. Ein streng minimalistischer Stil betont Doppel-Raffrollos.




Bei der Wahl des Dekors im Schlafzimmer werden Modelle bevorzugt, mit denen Sie vor allem schnell und einfach ein Umfeld für eine gute Erholung schaffen können:

  • Ösenvorhänge;
  • Roman oder Rollläden.

Heutzutage gibt es keine festen Regeln, die eine Reihe von Elementen für die Verkörperung eines bestimmten Stils im Raum definieren. In einem großen Raum können Fensteröffnungen mit verschiedenen Modellen von Doppelvorhängen verziert werden. Damit die Fenster nicht bunt aussehen, verwenden sie vereinheitlichende Details: Ornament, Begleitstoffe, Materialfarbe, daher entsteht ein interessantes Fensterdekor dank einer nicht standardmäßigen Kombination von Schattierungen und Materialien für Vorhänge, verschiedene Versionen von geschnittenen Stoffen.