Zuhause und Stil

Der Sockel für die Arbeitsplatte - eine stilvolle und funktionale Einrichtung der Küche (23 Fotos)

Pin
Send
Share
Send
Send


Die Installation des Sockels kann als erfreulichstes Ereignis angesehen werden, da dies das Ende der Reparatur bedeutet. Dieses bescheidene Innenelement erfüllt mehrere Funktionen: Es schützt die Tischkante vor Spritzern und Schmutz, schmückt die Verbindungsstelle zwischen Wand und Tischplatte und gestaltet das Küchendesign mit.


plintus-dlya-stoleshnici-stilnij-i-funkcionalnij-dekor-kuhni-23-foto.png">


plintus-dlya-stoleshnici-stilnij-i-funkcionalnij-dekor-kuhni-23-foto


plintus-dlya-stoleshnici-stilnij-i-funkcionalnij-dekor-kuhni-23-foto-2

Der Standard-Sockel für die Arbeitsplatte in der Küche (Wandpaneel) ist einfach aufgebaut: eine Kunststoffführung (an der Wand oder Arbeitsplatte befestigt) und eine dekorative Platte. Das Dekor wird auf die Führung aufgesetzt und rastet durch einen speziellen Schlitz ein. Für die ästhetische Gestaltung von Kurven und Ecken gibt es spezielle Dübel / Ecken, die zusätzlich die Unversehrtheit und Dichtheit der Struktur gewährleisten.


plintus-dlya-stoleshnici-stilnij-i-funkcionalnij-dekor-kuhni-23-foto-3


plintus-dlya-stoleshnici-stilnij-i-funkcionalnij-dekor-kuhni-23-foto-4

Die Hersteller bieten verschiedene Optionen für Küchensockel an. Modelle unterscheiden sich in Materialproduktion, Funktionalität.

Um die Auswahl der Produkte zu vereinfachen, können Sie die Regel befolgen: Der Zierstreifen wird für die Farbe und das Material der Tischplatte ausgewählt. Das Kennenlernen der Vor- und Nachteile einzelner Materialien hilft dabei, die Richtigkeit der Auswahl zu gewährleisten.

  • Der Holzmöbelsockel passt ideal zu Tischplatten von einem Baum oder einer Spanplatte. Vorteile des Materials: Umweltfreundlichkeit, ästhetisches Erscheinungsbild, Nachteile: erfordert sorgfältige Pflege, Sie können keine Reinigungsmittel mit abrasiven Zusätzen verwenden, hohe Kosten. Für die Herstellung verwenden Sie verschiedene Hölzer. Eiche, Ahorn, Kirsche gelten als wertvoller. Demokratische Preise für Nadelbäume. Dank der Möglichkeit zum Abtönen und Bemalen ist es einfach, für jeden Tisch eine Option zu wählen.
  • Der Aluminiumsockel für die Arbeitsplatte kann eine matte oder glänzende Oberfläche mit Silber-, Gold- und Bronzetönen haben. Die Vorteile des Aluminiumprofils sind: Haltbarkeit, Wärmebeständigkeit, elastische Kanten (glätten Sie die Unebenheiten zwischen Wand und Tischplatte), sicherer Sitz der Ecken, die Möglichkeit von Kabeln oder Drähten im Inneren, umweltfreundliches Material, einfache Installation, erschwinglicher Preis. Es gibt zwei Arten von Produkten: mit Kunststoffstreifen (die beste Wahl für die Küche, wo die Wände nicht speziell ausgerichtet sind), mit Aluminium-Montageplatte (geeignet für Bereiche, in denen die Möglichkeit hoher Temperaturen besteht). Dies ist eine großartige Option zum Dekorieren von Kunststein-Arbeitsplatten.
  • PVC-Sockel für Tischplatten sind sehr beliebt aufgrund der niedrigen Preise und der Vielzahl von Farben (auch mit Nachahmung von Holz, Stein, Metall). Vorteile des Produkts - einfach zu installieren, feuchtigkeitsbeständig, gut zu waschen, Sie können für jede Oberfläche wählen. Nachteile des Kunststoffsockels - ein bescheidenes Aussehen (im Vergleich zu Stein oder Holz), Empfindlichkeit gegenüber mechanischen Beschädigungen und hohen Temperaturen.

Aufgrund des breiten Angebots der Hersteller können Sie leicht ein Produkt auswählen, das für Preis, Qualität oder Aussehen geeignet ist.

Der Aluminiumsockel der Küche wird aufgrund des optimalen Verhältnisses von Preis und Qualität am besten für die Gestaltung des Arbeitsbereichs in der Küche verwendet.


plintus-dlya-stoleshnici-stilnij-i-funkcionalnij-dekor-kuhni-23-foto-5


plintus-dlya-stoleshnici-stilnij-i-funkcionalnij-dekor-kuhni-23-foto-6

Der Maßstab für die Modellauswahl ist der Abstand zwischen Tischplatte und Schürze / Wand. Der Einbau erfolgt so, dass die Lücke vollständig geschlossen ist und keine Feuchtigkeit und Staub hinter die Möbel fallen.

Den Käufern werden Produkte der folgenden Formen angeboten:

  • flach / dünn;
  • dachte;
  • rechteckig;
  • abgerundet;
  • dreieckig.

Hersteller produzieren Wandkanten mit einer Länge von 3-5 Metern und unterschiedlichen Querschnittsparametern. Sie finden Produkte mit Abmessungen (Höhe / Breite): 20x20 mm, 26x16 mm, 30x25 mm, 38x26 mm und 45x22 mm. Aufgrund der Modellvielfalt ist es einfacher, einen Sockel für die Tischplatte zu wählen, dessen Installation die geringste Verschwendung darstellt. Für kleinere Räume ist es besser, Modelle mit drei Metern Länge zu kaufen. In der Regel sind viele Produkte mit Silikondichtungen ausgestattet, die die Dichtheit von Strukturen erhöhen.

Verwenden Sie zusätzliche Elemente (Seitenkappe, Innen- / Außenecke), um schöne Verbindungen herzustellen. In der Regel bestehen sie aus strapazierfähigem Kunststoff in einer einzigen Farbe (Weiß, Schwarz, Grau und andere Farben).


plintus-dlya-stoleshnici-stilnij-i-funkcionalnij-dekor-kuhni-23-foto-8


plintus-dlya-stoleshnici-stilnij-i-funkcionalnij-dekor-kuhni-23-foto-9


plintus-dlya-stoleshnici-stilnij-i-funkcionalnij-dekor-kuhni-23-foto-10

Anbringen des Sockels auf der Arbeitsplatte

Das Befestigen des Riemens kann auf zwei Arten erfolgen:

  • Durch die Verwendung von Schrauben können Sie die Sockelleisten bei Bedarf oder einfach nach Belieben austauschen. Entfernen Sie dazu einfach die Schrauben und tauschen Sie die alte Wandkante gegen eine andere aus.
  • Befestigung auf Leim.

Wie befestige ich einen Sockel an der Tischplatte?

Beim Kauf eines Produkts und weiterer Artikel ist es wichtig, die Anzahl und Art der Ecken und Kappen genau zu bestimmen. Vor dem Befestigen des Sockels wird der Stangenparameter im Voraus berechnet. Um unvorhergesehene Situationen zu vermeiden, ist es besser, Stoßstangen mit einer gewissen Länge zu kaufen.


plintus-dlya-stoleshnici-stilnij-i-funkcionalnij-dekor-kuhni-23-foto-11


plintus-dlya-stoleshnici-stilnij-i-funkcionalnij-dekor-kuhni-23-foto-12


plintus-dlya-stoleshnici-stilnij-i-funkcionalnij-dekor-kuhni-23-foto-13

Selbstschneidende Schrauben

Diese Methode wird für langlebige Materialien empfohlen, die nicht durch Befestigungselemente beschädigt werden. Daher werden die Schrauben für die Montage von Holzseiten aus Metall verwendet.

Darüber hinaus ist es wünschenswert, die Führung an der Wand und an der Tischplatte zu befestigen. Dadurch entstehen keine Lücken zwischen den Oberflächen, so dass sich kein Müll unter der Felge ansammelt.

  1. Der Küchensockel für die Tischplatte ist in eine Zierleiste und Führung unterteilt.
  2. Wir messen den ersten Abschnitt der Installation des Sockels und schneiden einen Teil der Führung der gewünschten Länge ab. Achten Sie darauf, 5 mm für die Montage unter dem Eckstück hinzuzufügen.
  3. Wir befestigen das Teil an der Befestigungsstelle und bohren Löcher in die Wand und dann in die Tischplatte. Zwischen den Löchern wird eine Stufe von 20-30 cm eingehalten.
  4. Die Schrauben werden in die Löcher eingeführt und fest verdreht.
  5. Die interne Verbindungsecke wird hergestellt und ein weiteres Segment der Führung wird gemessen. Somit ist der Wandrand entlang des gesamten Umfangs der Tischplatte montiert.
  6. Eine Dekorplatte wird angebracht und dekorative Kappen werden eingesetzt.

Um die Festigkeit der Verbindung zu gewährleisten und das Eindringen von Flüssigkeit unter die Fußleiste zu verhindern, wird empfohlen, ein Dichtungsmittel (entlang der Verbindungslinie zwischen Tischplatte und Führung) zu verwenden. Diese Maßnahme schont die Arbeitsplatte und erhält die Mobilität der Möbel. Bei Bedarf genügt es, den Zierstreifen zu entfernen und die Schrauben von der Wand zu lösen.


plintus-dlya-stoleshnici-stilnij-i-funkcionalnij-dekor-kuhni-23-foto-15


plintus-dlya-stoleshnici-stilnij-i-funkcionalnij-dekor-kuhni-23-foto-16

Sockel auf Leim montieren

Für die Arbeit benötigen Sie: Kleber (Dichtungsmittel), Maßband, Zusammensetzung, Entfetten der Oberfläche.

  1. Vor der Installation des Sockels werden die Oberflächen gründlich von Staub und Schmutz gereinigt und anschließend entfettet.
  2. Der Sockel für die Tischplatte ist in Teile geteilt - eine Zierleiste und eine Führung.
  3. Mit Hilfe eines Maßbandes wird die Länge der Tischfläche von Kante zu Ecke gemessen. Der Sockel der gewünschten Länge wird abgeschnitten.
  4. Das Kleb- und Dichtmittel schmiert die Teile der Führung, die sich neben der Schürze / Wand und der Tischplatte befinden. Dies ist wichtig, um zu verhindern, dass Schmutz, Fett und Wasser unter die Fußleiste gelangen.
  5. Die Führung wird am Aufstellungsort angebracht und fest angedrückt. Um eine feste Verbindung zu gewährleisten, muss die vom Hersteller angegebene Trocknungszeit eingehalten werden.
  6. Das Verbindungselement - eine Ecke wird hergestellt. Schneiden Sie dann den nächsten Teil der Führung ab, der ebenfalls an die Wand / Tischplatte geklebt ist.
  7. Eine Dekorplatte der erforderlichen Länge wird gemessen (unter Berücksichtigung eines zur Befestigung erforderlichen Randes von 5 mm), unter die angebrachte Eckverbindung gelegt und eingerastet. Die Dekorplatte wird in gleicher Weise über die gesamte Schienenlänge montiert.
  8. Die letzte Stufe ist die Installation von Endkappen.

Bei der Befestigung des Sockels mit Kleber ist zu beachten, dass durch die Verwendung von Dichtmittel die Möglichkeit einer leichten Entfernung der Wandkante entfällt. Und deshalb ist es unmöglich, den Tisch bei Bedarf schnell wegzubewegen.


plintus-dlya-stoleshnici-stilnij-i-funkcionalnij-dekor-kuhni-23-foto-17


plintus-dlya-stoleshnici-stilnij-i-funkcionalnij-dekor-kuhni-23-foto-18


plintus-dlya-stoleshnici-stilnij-i-funkcionalnij-dekor-kuhni-23-foto-19

Bei der Wahl eines Sockels ist es auch wünschenswert, die Gestaltung der Küche zu berücksichtigen. Die figurierte weiße Fußleiste für die Tischplatte eignet sich für Küchen im provenzalischen Stil, und der High-Tech-Minimalismus ergänzt die Produkte mit flachen und rechteckigen Formen. Am beliebtesten ist die dreieckige Seite, da sie den Raum zwischen Wand / Schürze und Tischplatte zuverlässig isoliert. An schmalen Schlitzen können Sie eine rechteckige Wandkante anbringen, die originell und ungewöhnlich aussieht.


plintus-dlya-stoleshnici-stilnij-i-funkcionalnij-dekor-kuhni-23-foto-20


plintus-dlya-stoleshnici-stilnij-i-funkcionalnij-dekor-kuhni-23-foto-21


plintus-dlya-stoleshnici-stilnij-i-funkcionalnij-dekor-kuhni-23-foto-22

Pin
Send
Share
Send
Send