Zuhause und Stil

Das Innere eines Raumes ohne Fenster (21 Fotos): Machen Sie den Raum gemütlich und hell

In modernen Wohnungen bilden individuelle Planungen oder Umbauten oft Räume, die kein einziges Fenster haben. Anfänglich können es einige Wirtschaftsräume, Umkleidekabinen, Badezimmer und andere Nebenräume in einem Haus sein, in der Regel ein kleiner Bereich. Bei der Einrichtung dieser Räume müssen einige wichtige Punkte berücksichtigt werden, die dazu beitragen, den Mangel an natürlichem Licht in ihnen auszugleichen und das Design harmonisch zu gestalten. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie einen Raum ohne Fenster richtig gestalten - worauf Sie achten müssen und welche Aspekte Sie genauer beachten müssen.



Designtechniken

Überlegen Sie, mit welchen Design- und Dekorationstechniken wir einen harmonischen Raum ohne Fenster schaffen können:

Fenster Nachahmung

Dieser Empfang ist der häufigste in einem kleinen Raum. Es entsteht ein realistischer Eindruck von der Präsenz des Fensters. Schließlich wirkt sich das Fehlen von Fenstern psychisch negativ auf eine Person aus. Psychologen sagen sogar, dass selbst wenn Sie nur Kohle auf die Ziegelmauer mit einem Fenster an der Wand des Raumes malen, sich dies allein positiv auf die Stimmung und den Zustand des Nervensystems auswirkt. Methoden der Nachahmung:

  • Aus Gründen der Genauigkeit können Sie die Vorhänge an der Stelle aufhängen, an der Sie das "Fenster" haben möchten. Ein Fan in der Nähe kann das Gefühl haben, dass der Wind von der Straße wackelt. Und die Lampe hinter dem Vorhang unterstützt den Eindruck, dass das Licht nach draußen geht. In diesem Fall sollte der Vorhang selbst nicht zu dicht, besser durchscheinend sein. So kann auch ein Wohn- oder Schlafzimmer eingerichtet werden.
  • Wenn Sie ein großes Bild in einem Landschafts- oder Meeresthema an die Wand einer kleinen Küche oder eines kleinen Schlafzimmers hängen, hilft diese Technik, den Eindruck zu erwecken, dass sich ein Fenster im Raum befindet. Aber das Bild sollte hell und besser sein - blaue und grüne Töne. Fototapeten mit Landschaften und realistischen vegetativen Bildern machen den gleichen Eindruck - sie können sowohl einen Salon als auch ein Schlafzimmer schmücken.
  • Eine hervorragende Lösung wäre ein Bild mit einem Stadtthema - zum Beispiel eine hell erleuchtete Straße in New York oder eine andere Metropole. Solch ein Bild oder eine Tapete kann einen ziemlich zuverlässigen Eindruck von der Sicht aus dem Fenster machen. Ein solches Design ist häufig im Fernsehen zu sehen, wenn sich der Moderator in einem mit einer realistischen Tafel dekorierten Studio befindet. Alle Betrachter haben den Eindruck, dass sich hinter dem Moderator ein Fenster befindet, in dem zum Beispiel abends Moskau zu sehen ist. Das Schlafzimmer oder der Raum einer kleinen Küche ohne Fenster wird dank dieser Technik auf eine neue Art und Weise gespielt.
  • Eine großartige Idee für ein Bild ist ein langer Weg, der weit ins Unendliche führt. Diese Technik erweitert optisch den Raum eines kleinen Raums ohne Fenster - der Raum wird optisch größer.
  • Spezielle Kunststoff-Formplatten, die in die Leuchten eingebettet sind, können den Eindruck erwecken, dass sich im Raum ein Fenster befindet. Dieses Design wirkt besonders dekorativ, wenn die Raumbeleuchtung ausgeschaltet ist. Nicht besonders für die Küche geeignet - klein.
  • Verwenden Sie diese Option, um das Innere des Spiegels zu dekorieren. Mit ihrer Fähigkeit, Licht zu reflektieren, können sie Fenster durchaus ersetzen. Darüber hinaus erweitern sie den Innenraum eines kleinen Raumes.

Das Fenster zum nächsten Raum

  • Wenn Sie ein wichtiges Fenster haben, schneiden Sie es in den nächsten Raum. So können Sie den Raum der Küche und des Esszimmers, des Schlafzimmers und des Büros kombinieren. Im nächsten Raum gibt es auf jeden Fall ein Fenster - ein wenig Tageslicht wird in den Raum ohne Fenster geleitet.
  • Wenn Sie Privatsphäre wünschen, kann dieses Innenfenster mit Jalousien oder dekorativen Fensterläden abgedeckt werden.



Kirchenfenster

  • Zusammen mit der Imitation der Fensteröffnung dienen die Buntglasfenster auch als stilvolle dekorative Dekoration des Innenraums und eignen sich auch für einen kleinen Raum.
  • Hinter der befleckten Komposition können Sie eine künstliche Lichtquelle platzieren. Diese Technik hebt das Buntglas hervor und macht den Raum in der Küche oder im Schlafzimmer voluminöser und eleganter.
  • Buntglasfenster schaffen aufgrund ihrer Schönheit und Dekorativität eine großartige Stimmung, vertreiben den Blues, die Depression und sehen originell aus.
  • Sieht toll aus Glasmalerei Dekoration des Badezimmers, der Küche und sogar eines Korridors.

Der Spiegel

Dies ist ein spezielles, oft internes Fenster, das sich nicht öffnet. Dieses sowjetische Innendetail wurde häufig zwischen dem Badezimmer und der Küche verwendet. Unweit der Decke befand sich ein kleines Fenster, das am häufigsten mit Milchglas verziert war. Menschen, die in den Häusern des alten Gebäudes leben, haben jetzt einen solchen Spiegel. Mit einem ähnlichen Element ist es nur in der modernen Interpretation möglich, einen Raum ohne Fenster zu entwerfen und sie mit dem Wohn- und Schlafzimmerraum zu verbinden.

Leuchten

Sie können ein natürliches Licht in einem Raum ohne Fenster imitieren - wenn Sie diese vor den Augenleuchten verstecken. Sie können in speziellen Paneelen in der Decke, hinter Schränken und Möbeln platziert werden. Solch eine diffuse Beleuchtung sieht sehr dekorativ aus, das Design verleiht der Atmosphäre eine Weichheit, die für die Augen nicht schädlich ist - das Schlafzimmer oder das Wohnzimmer werden gemütlich und komfortabel.

Verwenden Sie eine Vielzahl von Vorrichtungen - alle Arten von Modifikationen und Variationen. Verwenden Sie Stehlampen, Wandlampen, Strahler, Kronleuchter, Nachtlampen, Tischlampen usw.

Hintergrundbeleuchtung

Dekorative LED-Bänder sind eine großartige Option, um mehr Licht in einen Raum ohne Fenster zu bringen. Leuchtdioden können überall angebracht werden - in Regalen, Regalen, Schränken usw. Sie verleihen Möbeln eine hervorragende Leichtigkeit und Luftigkeit und erfrischen das Innere der Küche oder des Wohnzimmers insgesamt.



Spiegel

  • Dieses Detail des Innenraums verleiht dem Raum Tiefe, reflektiert das Licht perfekt und verdoppelt seine Menge.
  • Spiegel eignen sich perfekt für jedes Interieur, in welchem ​​Stil auch immer es dekoriert sein mag. Unterschiede bestehen nur in Form von Spiegeln und Rahmenkonstruktionen.
  • Ein ausgezeichneter Empfang ist es, spezielle Spiegel in dem kleinen Raum in der Nähe der Decke anzubringen. Sie reflektieren das Licht, das den gesamten Raum mit einer weichen, diffusen Beleuchtung ausfüllt, und machen sein Design viel heller und optisch heller.
  • Die Kombination von Spiegeln und Lampen. Zum Beispiel wird eine kleine Wandleuchte, die am Rand des Spiegels angebracht ist, doppelt so viel Licht erzeugen und den Innenraum schmücken.



Oberflächen

Verwenden Sie in einem kleinen Raum nicht matte, sondern glänzende Oberflächen. Es kann sich um lackierte Regale, Tische, Schränke usw. handeln. Licht wird in glänzenden Oberflächen reflektiert und im Wohnzimmer oder in der Küche verteilt.



Tipps

Einige nützliche Punkte:

  • Verwenden Sie mehr Lichtelemente, wenn Sie einen Raum ohne Fenster gestalten. Sie sollten einen solchen Raum nicht mit dunklen, düsteren Möbeln und Dekorationsgegenständen überladen - in einer solchen Vergeltung, im wahrsten Sinne des Wortes, wird es nicht genug Luft im Bild geben. Die Decke eines Wohnzimmers oder einer Küche ohne Fenster muss weiß sein, und das Design sollte einfach sein.
  • Mehr Glasflächen. Dieses transparente Material schafft ein helles und frisches Interieur in einem kleinen Raum. Beispielsweise können Sie Glasarbeitsplatten, Möbelschranktüren und glänzende Glaswaren verwenden. Wohnzimmer, Schlafzimmer oder ein anderer Raum mit überwiegend Glas wirken modern und elegant.
  • Verwenden Sie Textilien für den Innenraum. In einem Raum ohne Fenster brauchen Sie keine dicken, schweren Vorhänge und Vorhänge, Tagesdecken. Textilien des Schlaf- oder Wohnzimmers sollen einen „leichten“ Eindruck hinterlassen - daher sind zarte, transluzente Stoffe praktisch. Textilien können auch drapiert werden, wobei zahlreiche Luftfalten an einem Raum ohne Fenster der Schwerelosigkeit angebracht sind.
  • Wenn ein Raum eine Wandnische enthält, muss er notwendigerweise eine separate Lichtquelle haben, möglicherweise keine. Dieser Entwurf macht diese Ecke eine ausgezeichnete Fensternachahmung.
  • Verchromte und vernickelte Oberflächen fallen in einem Raum ohne Fenster auf den Platz. Sie sehen sehr gut aus, wenn das Design des Raumes im High-Tech-Stil oder im Minimalismus gestaltet ist.