Zuhause und Stil

Farbige Bäder im Innenraum (20 Fotos): ein heller Akzent im Alltag

Jeder, der schon einmal in einem Geschäft war und Produkte zur Reparatur verkaufte, achtete natürlich auf die Farbbäder, Toilettenschüsseln und andere Armaturen, die sich vor dem Hintergrund zahlloser weißer Reihen von Standardmodellen abheben. Wahrscheinlich hat jemand den Gedanken geweckt - und nicht, ob ich ein Farbbad nehmen soll - und viele haben diese Idee bereits erfolgreich umgesetzt. Dank moderner Farben und Technologien für die Verarbeitung von Badmaterialien - wie das Waschbecken, die Toilette und der Rest der Klempnerarbeiten - kann jedes Material verwendet werden, jede Form und Farbe, auch die unerwartetsten und exotischsten. In diesem Artikel werden wir untersuchen, in welchen Merkmalen sich die Farben der Badewannen unterscheiden und wie dieses interessante und ungewöhnliche Modell von Sanitärartikeln für das Badezimmer ausgewählt werden kann.

Vorteile

Überlegen Sie, welche Vorteile farbige Badarmaturen, insbesondere - Badewannen, gegenüber ihren weißen "Brüdern" haben.

Farbbäder - und Gusseisen und aus Gussmarmor - können die Stimmung des Raumes bestimmen. Wenn das weiße Gamma kalt und neutral ist, kann die Farbskala den Raum warm, gemütlich, modisch und charmant machen. Designoptionen Gewicht. Deshalb der Hauptvorteil von Farbmodellen - unbegrenzte Möglichkeiten der Außengestaltung. Die Toilettensitze, die gesamte Toilette und der gesamte Hygieneraum können auch eingefärbt werden.

Farbige Bäder aus Gussmarmor und Gusseisen erzählen den Gästen von dem Eigentümer des Hauses als einer extravaganten und außergewöhnlichen Persönlichkeit. Eine solche ursprüngliche Wahl zeigt direkt an, dass der Vermieter es gewohnt ist, über den Tellerrand hinaus zu denken, und Vorlagen sind ihm fremd. Darüber hinaus eignen sich das Farbbad sowie hängende Waschbecken, Toilettensitze, Deckel der Zisterne und Toilette besonders für Menschen mit einer kreativen Denkweise, die ein Verlangen nach Kunst und Malerei haben.

Farbe kann bestimmte Organe positiv beeinflussen. Wenn eine Person zum Beispiel passiv und faul ist, wird ein knallroter Bade- und Toilettensitz zur Rettung kommen und ihre Vitalität aktivieren. Und wenn jemand im Gegenteil stressig arbeitet, beruhigen sich das Bad und das Waschbecken in sanften Pastellfarben nach dem Arbeitstag und schaffen eine Atmosphäre der Entspannung. Ein oranger Farbton verwandelt ein Badezimmer in eine kompakte, gemütliche kleine Welt, und eine farbige Toilette aus geformtem Marmor macht den Raum luxuriös und präsentabel.

Dank der verschiedenen Farbtöne kann jeder Hausbesitzer die richtige Farbe für die Badewanne sowie Hängeschränke und Waschbecken, Toilettendeckel usw. für Ihr Interieur auswählen - auch wenn das Badezimmer sehr kompakt ist.

Wenn gusseiserne oder Acrylbäder, Toiletten und andere Armaturen in derselben Farbe hergestellt werden - diese Kombination verleiht dem Raum einen einzigartigen Charme und macht ihn stilvoll und modisch. Die kompakte Größe des Raums kann sogar optisch größer werden.




Material

Acryl

Dieses moderne praktische und kompakte Material verleiht dem Produkt Haltbarkeit und ein schönes Aussehen. Solches Sanitär speichert die Wärme wunderbar - das Wasser im Bad kühlt lange nicht ab. Darüber hinaus können Badewannen, Sitze und Waschbecken aus Acryllicht von beliebiger Größe und Form sein. Farbige Acrylbäder sind widerstandsfähig gegen mechanische Beschädigungen und leicht zu reinigen.

Die Tatsache, dass Sie mit Acryl Badewannen und farbige Toiletten in jeglicher Modifikation, Größe und Form herstellen können, hat dieses technologische Material dem Rest weit voraus. Am häufigsten wählen Kunden die ovalen Standardmodelle, da die meisten Badezimmer Standard sind. Manchmal werden jedoch sowohl runde als auch sechseckige Modelle gekauft, wenn die Toilette nicht so kompakt ist.

Gusseisen

Dieses Material ist sehr schwer und die Bäder sind massiv - solide und zuverlässig. Gusseisenbäder können auch in jeder gewünschten Farbe lackiert werden - moderne Technologien ermöglichen dies. Das Material ist nicht zu kompakt - Produkte aus diesem Material sind ziemlich sperrig, daher sollte der Raum des Badezimmers eine anständige Größe haben. Solch ein Bad verleiht dem Raum eine respektable Note, es sieht solide aus. Kommt oft auf ziemlich massiven Beinen vor, was den Eindruck der Unverderblichkeit und Festigkeit eines solchen Produkts noch verstärkt.

Achtung: Es ist sinnvoll, eine gusseiserne Badewanne nur dann einzubauen, wenn Sie eine Generalüberholung im Badezimmer durchführen. Schließlich ist für die Installation und den Einbau eine zusätzliche Abdichtung erforderlich.

Innenarchitekten werden bei der Wahl einer massiven Badewanne aus Gusseisen, insbesondere in Farbe, dringend empfohlen - achten Sie besonders auf die Raumbeleuchtung. Es muss für einen ausreichenden Lichtfluss gesorgt werden, damit das Bad oder die Toilette nicht düster und düster aussieht.

Stahl

Stahlbad ist eine praktische und kostengünstige Wahl. Es gibt jedoch einige Nachteile - Stahlkopien, im Gegensatz zu beispielsweise Acrylprodukten oder geformtem Marmor, rosten und verlieren schneller ihr Aussehen als andere. Dies ist jedoch ein recht kompaktes Material - Bäder können klein sein.

Das Stahlbad und die Spüle werden während des Herstellungsprozesses lackiert - es wird oben mit Emaille beschichtet, das mit Hilfe eines speziellen Pulvers den einen oder anderen Farbton erhalten hat.

Die Stahlbadewanne und die Sitze verleihen dem Badezimmer einen Vintage-Stil und sorgen für Komfort und Harmonie. Mit Fliesen sehen Sie gut aus - die am häufigsten verwendete Gestaltung der Badezimmerwände.

Aus Marmor

Die Bäder bestehen aus sogenanntem "gegossenem" Marmor. Mit diesem Material können Sie ein Bad in jeder - auch kompliziertesten - Form kreieren. Dies ist die teuerste Art von Produkt, aber gleichzeitig die luxuriöseste. Für eine solche Badewanne und ein solches Waschbecken ist eine entsprechende Innenausstattung erforderlich - Sie werden sie nicht in einem normalen Badezimmer installieren. Für ein Marmorbad ist ein luxuriöses und recht geräumiges Zimmer erforderlich - nur in diesem Fall sieht die Marmortoilette gut aus.

Neben den aufgeführten Materialien können farbige Badewannen, Sitze und Spülen auch aus farbigem Glas, Stein oder sogar Holz gefertigt werden. Es ist jedoch erwähnenswert, dass eine solche Toilette ein ziemlich teures Vergnügen ist, das sich bisher nur sehr wenige Menschen leisten können.

Tatsächliche Farben

Klempnerarbeit, welche Farbe jetzt als die erfolgreichste und relevanteste Lösung gilt.

  • Schwarz Diese Option macht den Badezimmerraum und die Toilette wirklich stilvoll. Vor allem, wenn Toilette und Waschbecken die gleiche Farbe haben. Da diese Farbe extrem dunkel ist, achten Sie auf eine gute Beleuchtung des Raumes, um ihn nicht in einen düsteren, trüben Raum zu verwandeln.
  • Rote Bäder - Gusseisen oder Marmorguss - charakterisieren ihren Besitzer als leidenschaftliche und leidenschaftliche Natur. Solch ein Bad und eine Toilette werden morgens mit Stimmung für den ganzen Tag aufgeladen, sie geben Kraft, beleben und aktivieren.
  • Der grüne Schatten des Bades, des Sitzes, des Waschbeckens trägt zur Entspannung und Entspannung bei. Jetzt ist der Laubton beliebt - glänzend und eher hell als dunkel. In einem solchen Badezimmer werden Sie sich wie in einem Garten oder im Wald fühlen und sich körperlich und seelisch entspannen.
  • Das gelbe Bad - Stahl oder Marmorguss - kann selbst die mürrischsten Menschen in lebenslustige verwandeln. Da in unseren Breitengraden das Klima nicht das wärmste ist, wird das Vorhandensein eines gelben Bades Ihre Stimmung beständig heben. Darüber hinaus schafft die gelbe Farbe im Badezimmer eine gemütliche, kompakte kleine Welt, die bequem aussieht.
  • Blaue Farbe hat beruhigende Eigenschaften. Jetzt ist ein tiefes Dunkelblau beliebt. Er sieht gut und edel aus.
  • Ruhiger, kompakter und weicher Beigeton eignet sich für seriöse, seriöse Menschen, die bereits alles erreicht haben. Ein edles und aristokratisches Beige erfüllt den Raum mit Gemütlichkeit und Zärtlichkeit, beruhigt die Nerven und ist gut fürs Sehen. Monoblöcke oder einfach Sitze in diesem Farbton fördern die Wiederherstellung des emotionalen Gleichgewichts.