Zuhause und Stil

Tischlampe für zu Hause: Dekorationsmöglichkeiten und die Regeln der Wahl (21 Fotos)

Der Prozess der Auswahl einer Tischlampe mag nur für diejenigen einfach erscheinen, die es noch nie getan haben. Um die richtige Wahl zu treffen, ohne unnötigen Energieverbrauch und Geldinvestitionen, lohnt es sich, die Lösung dieses Problems mit voller Verantwortung anzugehen.



Schöne Tischleuchten müssen auch praktisch sein, dem Ort, an dem sie sich befinden, entsprechen und die ihnen zugewiesenen Funktionen erfüllen. Eine Vielzahl von Tischlampenstilen, die auf den Märkten und in Geschäften präsentiert werden, ermöglichen es, nicht nur alle notwendigen Ecken im Haus hervorzuheben, sondern sie auch zu dekorieren.

Schlafzimmerlampen

Schlafzimmer - einer der intimsten Orte im Haus. Aus diesem Grund ist besondere Aufmerksamkeit erforderlich, angefangen bei Fenstern und Türen bis hin zu stilvollen Accessoires. Das Beleuchten eines Raumes zum Schlafen und Entspannen ist gleichzeitig eine interessante und schwierige Übung. Die Hauptlichtquellen werden in der Regel aus mehreren Stromkreisen montiert. Dies ermöglicht es, einen Teil des Raumes bei Bedarf heller zu beleuchten und andere Ecken und Gegenstände im Schatten zu lassen.

Tischleuchten mit Lampenschirmen verleihen den Schlafzimmern besonderen Komfort und Charme. Meistens werden sie auf den Nachttischen installiert, aber sie können den Sitz in der Nähe des Stuhls, am Fenster oder sogar an der Haustür dekorieren.

Die Farben der Lampen sind normalerweise auf die Farbe der Tapeten oder Bettdecken abgestimmt, aber die Tischlampen für das Schlafzimmer können kontrastiert werden - alles hängt vom Willen und der Stimmung der Eigentümer ab.



Tischlampen für Kinder

Wenn es sich um eine Schreibtischlampe für ein Kind handelt, lohnt es sich in diesem Fall zunächst, auf Sicherheitsmaßnahmen zu achten. Ein solches Beleuchtungsobjekt sollte eine ausreichend starke Basis und Abdeckung sowie eine Vorrichtung zur sicheren Fixierung an der richtigen Stelle aufweisen. Für sehr junge Familienmitglieder können Sie eine Farblampe mit hellem Baldachin und Touch-Bedienelementen erwerben.



Geeignet in den Lampen für Karapuzov Diodenlampen mit geringer Leistung. Sie ermöglichen es den Eltern, sich um das Baby zu kümmern, ohne seinen Schlaf und seine Ruhe zu stören. Viele Hersteller stellen solche Kindertischlampen in Form von Helden verschiedener Märchen und Cartoons her. Sie können immer direkt an den Seitenwänden der Betten montiert werden, wodurch nicht nur das Bett beleuchtet wird, sondern auch das Kind unterhalten wird.

Wenn die Eltern vorhaben, die Lampe die ganze Nacht eingeschaltet zu lassen, ist es erforderlich, eine Leuchte mit grünem Schirm oder einen lakonischen Baldachin ohne Dekoration zu wählen. Gedämpfte, beruhigende Farben beruhigen nicht nur das Kind, sondern auch die Erwachsenen.

Wie wählt man eine Schreibtischlampe für den Schüler?

Schwarze oder weiße Tischleuchten in einem Kunststoffrahmen mit einer Einrichtung zum Einstellen der Höhe und des Beleuchtungswinkels - die beste Option für den Schüler. Bright Plafonds wird von der Arbeit ablenken, und das Fehlen von Kontrollhebeln wird es nicht ermöglichen, die beste Option dafür zu wählen. In diesem Fall sind nicht nur das Design der Lampe selbst, sondern auch die Größe und Helligkeit der Glühbirne von großer Bedeutung: Der Arbeitsplatz des Schülers muss ausreichend beleuchtet sein, um die Entwicklung von Kurzsichtigkeit und anderen augenärztlichen Anomalien bei Kindern im schulpflichtigen Alter zu verhindern.

Die Lampe für ein Kind im schulpflichtigen Alter muss nicht nur richtig ausgewählt, sondern auch richtig installiert werden. Es gibt mehrere wichtige Regeln für die Auswahl und Installation von Beleuchtungskörpern auf Ihrem Desktop:

  • Die Lichtquelle sollte sich links vom Kind befinden, damit das Licht nicht mit einer arbeitenden Hand blockiert wird.
  • optimale Lampenleistung von 60 bis 100 W (wenn die Leistung geringer ist, ist die Arbeitsplatzbeleuchtung unzureichend, wenn Sie eine Glühbirne größer als 100 W kaufen, ist es schwierig, Blendung zu vermeiden, und das Kind muss schielen);
  • Während der Hausaufgaben muss zusätzlich zur Schreibtischlampe die Hauptlichtquelle eingeschaltet sein.
  • Bei Tageslicht sollte das Tageslicht maximal genutzt werden.

Wie man Tischlampen für das Büro wählt?

Das Prinzip der Auswahl von Beleuchtungsgeräten für die Arbeit eines Erwachsenen unterscheidet sich nicht wesentlich von dem Leitfaden für die Auswahl von Lampen für den Schüler. Unabhängig von Größe, Gewicht und Alter benötigt eine arbeitende Person eine ausreichende Arbeitsplatzbeleuchtung. Daher ist es tagsüber notwendig, das Tageslicht optimal zu nutzen und nachts Tischlampen im Innenraum zu verwenden.

Wenn Holzmotive für die Fertigstellung des Schranks verwendet wurden, reicht in diesem Fall auch eine Schreibtischlampe aus Holz. Besonders geeignet wäre ein solches Gerät auf einem massiven Tisch aus Naturholz.

Wenn die Familie für den Kauf von Beleuchtung nicht auf einen bestimmten Betrag beschränkt ist, kann in diesem Fall das Interieur Ihres Hauses mit Luxus eingerichtet werden, bei dem es sich häufig um Designer-Tischleuchten handelt. Ein solches Vergnügen ist aus offensichtlichen Gründen nicht billig, sieht aber danach aus. Tischlampenmodelle werden von Handwerkern speziell für jedes Haus entworfen und aus den besten Materialien und Accessoires hergestellt. Fachleute werden alle Wünsche und Phantasien der Eigentümer des Hauses berücksichtigen: von der Größe des Produkts und der Form der Decke bis zur Anwesenheit eines Geräts mit Licht.

Tischlampen für Wohnzimmer

Sie unterscheiden sich geringfügig von Beleuchtungskörpern, die für andere Räume vorgesehen sind. "Immer leuchten, überall leuchten" ist nicht nur ein Auszug aus dem berühmten Gedicht des berühmten Dichters, sondern auch der unmittelbare Zweck der meisten Beleuchtungsgeräte.

Im Wohnzimmer akzeptieren, unterhalten und erfreuen sie liebe Menschen. Daher sollte die Situation entsprechen: viel Licht, Wärme und Freude. Deshalb eignen sich Tischleuchten im Stil der Provence am besten für diesen Zweck.

Eine dünne, geschwungene Basis, leichte, fast transparente Deckenleuchten aus natürlichen Materialien in hellen Farben, die mit exquisiten, originalen französischen Mustern dekoriert sind - all dies wird die Schönheit der Dekoration des Zimmers für den Empfang von Gästen unterstreichen.

Es ist schön, eine Tasse Kaffee zu trinken oder mit stärkeren Getränken aufzumuntern, gute Musik zu hören oder eine lange Diskussion über den Sinn des Lebens zu führen. Es ist jedoch überhaupt nicht wichtig, welche Art von Gesprächen und Ereignissen den Raum füllen, denn das Wichtigste dabei ist die richtige Einstellung, der Geisteszustand, wenn der Raum mit Wärme und Licht gefüllt ist, und die Herzen der Anwesenden - mit Liebe und Freude.

Dekorative Tischleuchten sind Lichtobjekte unterschiedlichster Stile und Trends. Immerhin die Dekoration - Übereinstimmung mit der Erzählung. Wenn in dieser Situation berichtet wird, dass bestimmte Bedeutungen, Dinge oder Ereignisse erzählt werden, müssen Tischlampen des entsprechenden Zwecks diesen Bedeutungen entsprechen.

Unter der gleichen Definition mit absoluter Präzision passen Tischinnenleuchten. Schließlich muss die Dekoration des Raums in allen Fällen und Merkmalen auch dem entsprechen, was eine Person an einem bestimmten Ort zu einer bestimmten Stunde umgibt.

Daher ist es nicht so wichtig, ob wir Tischlampen für das Arbeitszimmer, das Schlafzimmer, das Wohnzimmer oder das Kinderzimmer auswählen, die Hauptsache bei diesem Vorgang ist nicht der Ort, an dem die Lampe installiert wird, sondern die Übereinstimmung mit der Situation und den internen Bedürfnissen der Person.

Große Beleuchtungs- oder Miniaturleuchten, helle oder schwarze Tischleuchten sind nur vorübergehende Vorlieben bestimmter Personen. Jeder wählt für sich selbst die Objekte, Ziele und Mittel, um sie zu erreichen. Und das Licht ist nicht nur ein notwendiges Mittel, um das Ziel zu erreichen, sondern auch das Ziel selbst.