Zuhause und Stil

Kunsthandwerk aus Nudeln und Müsli: erhältlich und außergewöhnlich (21 Fotos)

Wer in jeder Sache unbegrenzte Möglichkeiten für Kreativität sieht, und wer nicht weiß, was für eine faszinierende Aktivität es ist, sich ein Kind auszudenken, sollte versuchen, aus Müsli und Nudeln Kunsthandwerk zu machen. Sie werden selbst sehen, wie banale und zugängliche Materialien zu echten Meisterwerken der angewandten Kunst werden können. Ihre Sammlung wird mit einer strukturierten Tafel oder einem Bild, einer exklusiven Statuette und sogar einer "kostbaren" Schachtel ergänzt. Aus Pasta kann man alles machen, Hauptsache ein wenig Fleiß und Fantasie.

Wo soll ich anfangen?

Das Hauptmaterial sind natürlich Nudeln und Getreide. Die Hersteller bieten eine riesige Auswahl an Pasta in verschiedenen Formen und Größen. Sternchen, Flugblätter, Spiralen, Muscheln, Herzen und Schleifen scheinen für die Herstellung verschiedener Handarbeiten geschaffen worden zu sein. Qualität und Preis spielen dabei keine Rolle. Auch beim Müslisortiment gibt es keine Probleme - in den Regalen jedes Lebensmittelgeschäfts finden Sie Buchweizen, Reis, Erbsen, Weizen und Gerstenbrei. Je mehr Getreidesorten verwendet werden, desto veredelter und strukturierter wird die Textur.

Nudeln zum Basteln - das Material ist einfach und vielseitig. Sie lassen sich leicht miteinander und mit jeder Oberfläche verkleben, sind gut zum Färben und lange haltbar.

Für die Herstellung von handgemachten Nudeln benötigen Sie außer dem Grundmaterial: Kleber, Pinsel, eine Unterlage (wenn Sie ein Bild machen möchten), Farben (Spray oder Acryl) und andere Elemente für die Dekoration. Praktisch alle der oben genannten Artikel befinden sich in jedem Haushalt, sodass der Herstellungsprozess nicht zu teuer wird.



Kreativität mit Kindern

Co-Creation bringt einen Erwachsenen und ein Kind sehr stark zusammen. Basteln aus Nudeln für Kinder - dieser Prozess ist so aufregend und unterhaltsam, dass sie ihr Positives rundum aufladen. Wenn Sie keine Zeit haben, sich voll und ganz an dem Prozess zu beteiligen, können Sie helfen und beraten. Wählen Sie ein technisch einfaches Produkt für Ihr Kind. Er ist möglicherweise in der Nähe der Küche, und Sie werden nur gelegentlich die Richtigkeit der Handlungen überwachen.

Sagen Sie Ihrem Kind, wie es Nudeln malen und verbinden soll. Sie werden sehen, das Kind wird definitiv mit dem Handwerk fertig. Pastadekor ist ein wahres Vergnügen, sie trocknen schnell und funktionieren gut.

Pasta-Ideen

Es ist unglaublich faszinierend, aus Pasta Kunsthandwerk zu machen, denn es ist ein Lagerhaus der unglaublichsten Ideen und Lösungen. Aus diesem Material werden kleine Statuetten, ganze Bilder und thematische Wohnkultur perfekt erhalten.

Engel für den Weihnachtsbaum

Die originelle und schöne Dekoration in Form von kleinen Engeln für die Neujahrsschönheit ist ganz einfach gemacht. Dafür benötigen Sie:

  • Teigwaren in Form einer großen Röhre, eines Rades, eines Bogens, Hörnern, kleiner Sterne und röhrenförmiger Teigwaren;
  • kleine Holzkugel (für den Kopf);
  • Klebepistole;
  • eine Farbe der entsprechenden Farbe (die Kombination aus Gold und Silber ist perfekt überfordert).

Kleben Sie das große Rohr mit einem Rad und einer Holzkugel. Dann kleben Sie den Bogen, es wird die Flügel imitieren. Die Hände eines Engels bestehen aus Hörnern. Befestigen Sie die kleinen röhrenförmigen Nudeln vorsichtig in Form von lockigem Haar auf dem Kopf. Wir verzieren den Kragen des Engels (Rad) und den Saum des Mantels mit kleinen Sternen.

Ein Engel sollte ein wenig stehen, bis er vollkommen trocken ist. Um die Figur gleichmäßig zu bemalen, befestigen Sie sie mit einem Bleistift und stecken Sie sie in den Boden oder Schaum. Malen Sie in drei Schichten. Der gemalte Engel sollte vollständig trocken sein und kann dann für feine Details genommen werden. Verwenden Sie eine dünne Markierung, um Augen und Mund zu zeichnen. Malen Sie die Sterne am Saum und am Kragen mit goldener Farbe. Machen Sie einen Heiligenschein aus Golddraht und befestigen Sie ihn am Kopf eines Engels. Weihnachtsbasteln fertig!

Originalzubehör

Mädchen fangen schon in jungen Jahren an, auf schöne Dinge zu achten. Und wie schön, eine modische Dekoration mit eigenen Händen zu machen. Die übliche monophone Lünette kann bis zur Unkenntlichkeit verändert werden. Etwas Nudeln in Form von Blättchen oder Sternchen auf die Randfläche kleben. Teile müssen mit Sprühfarbe vorlackiert werden. Wenn Sie große und kleine Teile kombinieren, können Sie eine echte Tiara für die Prinzessin schaffen.

Kunsthandwerk aus Nudeln mit den Händen kann zu einer echten "Schmuckdekoration" werden. Modische bunte Perlen und Armbänder ... welches Mädchen träumt nicht von solchen Details des Kleiderschranks? Nichts ist einfacher! Junge Fashionista können sie selbst machen. Alles, was benötigt wird, ist ein Faden, Farbe und natürlich Nudeln.

Malen Sie die Details in verschiedenen Farben und fädeln Sie den Faden ein - die Perlen sind fertig. Es können verschiedene Färbetechniken angewendet werden: Einfarbige Elemente bedecken, Tropfen sprühen usw. Alles hängt von den Wünschen und Vorstellungen des jungen Modedesigners ab. Die Hauptsache ist, dass die Ressourcen für die Herstellung solcher Schmuckstücke praktisch unbegrenzt sind.

Volumenbilder und Tafeln

Mit Getreide und Nudeln können Sie eine Tafel erstellen und diese Bilder schreiben. Einfaches Design, das das Kind mühelos herstellen kann, und komplexere Produkte, deren Herstellung Fantasie erfordert. Ein feiner Geschmackssinn und bestimmte Fähigkeiten.

Panels können auf Leinwand für die Stickerei mit gedrucktem Muster gemacht werden. Nudeln der gleichen Größe aufheben und zum Bild passen. Malen Sie sie und lassen Sie sie trocknen. Kleben Sie dann mit einer Klebepistole oder einem weißen Kleber auf die Leinwand. Übermalen Sie fehlende Elemente mit einem Pinsel und Farben.

Wenn Sie kein fertiges Schema haben, können Sie das Bild selbst auf die Leinwand legen. Kinderzeichnungen sind immer interessant und originell. Ihre lebhafte Vorstellungskraft und Spontanität ergeben ein außergewöhnliches Ergebnis.



In einer ähnlichen Technik und machte Bilder von Nudeln und Müsli. Zuerst werden die Elemente des zukünftigen Bildes gezeichnet und dann das vorbereitete Material darauf gelegt.

Schwierige Elemente der Wohnkultur

Wenn Sie es bereits verstanden haben, Pasta in der einfachsten Technik zu Pasta zu verarbeiten, ist es Zeit, sich komplexeren Produkten zuzuwenden. Sie werden einen würdigen Platz in der Inneneinrichtung einnehmen, den Stil des Raumes, die Fähigkeit der Eigentümer, Details auszuwählen und die Fähigkeit, Meisterwerke aus einfachen Dingen zu schaffen, hervorheben.

Pasta Topiary

Dieses Dekorelement ist in letzter Zeit sehr beliebt. Topiary besteht aus fast jedem Material und Pasta ist keine Ausnahme. Außergewöhnliche Textur und originelles Design, Zugänglichkeit und Originalität sind die Hauptvorteile von Pastatopiary.

Um das Produkt herzustellen, benötigen Sie:

  • Nudeln in verschiedenen Formen und Größen;
  • Blumentopf;
  • Klebepistole;
  • Stock oder harter Draht;
  • Band;
  • Ball aus Schaum.

Befestigen Sie den Ball an einem Stock und befestigen Sie ihn dann fest in einem Topf. Sie können den Topf mit beliebigem Schüttgut füllen und mit Nudeln dekorieren. Kleben Sie die Nudeln vorsichtig auf die Schaumkugel. Lassen Sie zwischen den Teilen ein Minimum an freiem Speicherplatz. Stellen, an denen Schaum sichtbar ist, schließen mit kleinen Details. Das Produkt kann gestrichen oder in seiner ursprünglichen Form belassen werden, insbesondere wenn Sie Pasta in verschiedenen Farben verwendet haben. Den Topf mit einem Tuch dekorieren. Ideale Sackleinen, Flachs oder Baumwolle.



Schatullen

Unglaublich schöne Schmuckschatullen können mit Nudeln hergestellt werden. Wählen Sie eine Schachtel mit der richtigen Größe und dekorieren Sie sie mit Nudeln und Müsli. Es ist nur notwendig, die Muster des zukünftigen Produkts sorgfältig zu planen.

Tolle Idee - eine Schachtel für Handarbeiten unter dem Tablett für Eier. Es ist sehr praktisch, mehrfarbige Perlen und Perlen in seinen Fächern aufzubewahren. Sie können nur den Deckel dekorieren und das ganze Produkt in einer goldenen Farbe bemalen - die kostbare Schachtel ist fertig.

Wenn Sie immer noch nicht wissen, wie man aus Pasta eine Pasta macht, und Ideen für Inspiration suchen, schauen Sie sich um, vielleicht die Antworten an der prominentesten Stelle.