Zuhause und Stil

Gartenskulpturen sind ein wichtiger Bestandteil der Landschaftsgestaltung (25 Fotos)

Pin
Send
Share
Send
Send


Dekorative Figuren von Märchenfiguren, geometrische Formen oder kreative Kompositionen zu verschiedenen Themen werden aktiv zur Verbesserung von Landschaftsgärten eingesetzt. Gartenskulpturen sind nicht nur in Form eines originellen Dekors von Interesse, sondern auch als funktionale Elemente des Äußeren beliebt.


sadovie-skulpturi-vazhnaya-sostavlyayushaya-landshaftnogo-dizajna-25-foto


sadovie-skulpturi-vazhnaya-sostavlyayushaya-landshaftnogo-dizajna-25-foto-2

Vielzahl von Gartenskulpturen nach Material

Für die Herstellung verschiedener Statuen, Formen und Figuren zur Dekoration des Gartens werden folgende Materialien verwendet:

  • Holz, Naturstein;
  • Metall, Keramik, Polystone;
  • Beton, Gips, Zement;
  • Grünflächen.

In Fachgeschäften ist es nicht schwer, geeignete skulpturale Kompositionen auszuwählen, und wenn Sie möchten, können Sie ein exklusives Design der Arbeit des Autors bestellen.

Der Baum gehört zu den universellen Materialien für die Schaffung verschiedener Figuren von großem und kleinem Format. Das Produkt fügt sich harmonisch in die Außengestaltung ein, besonders beliebt sind Holzgartenskulpturen mit Figuren aus Märchen. Stellen Sie eine niedliche Gnomenfigur mit einer Vintage-Laterne in der Nähe des Pavillons auf - junge Haushalte werden von einer so amüsanten Gesellschaft begeistert sein.


sadovie-skulpturi-vazhnaya-sostavlyayushaya-landshaftnogo-dizajna-25-foto-5


sadovie-skulpturi-vazhnaya-sostavlyayushaya-landshaftnogo-dizajna-25-foto-6


sadovie-skulpturi-vazhnaya-sostavlyayushaya-landshaftnogo-dizajna-25-foto-7

Um Gartenskulpturen aus Holz herzustellen, verwenden Experten solche Arten wie Eiche, Kiefer, Espe, Buche. In der Produktionstechnik werden Schutzimprägnier- und Lackprodukte mit einer stabilen Zusammensetzung eingesetzt. Oft in der Sammlung von Handwerkern gefunden und Gartenskulpturen von Kryagi. Natürliche Meisterwerke in den Händen des Meisters erwerben ein zweites Leben und beeindrucken die umgebenden ursprünglichen Formen.


sadovie-skulpturi-vazhnaya-sostavlyayushaya-landshaftnogo-dizajna-25-foto-8


sadovie-skulpturi-vazhnaya-sostavlyayushaya-landshaftnogo-dizajna-25-foto-9

Naturstein: Strenge, Großzügigkeit und Kraft

Naturstein bildet die Grundlage für die Herstellung von Blumentöpfen und Schalen für Zwergsträucher oder mehrjährige Blumenkulturen. Säulen, Sockel, geometrische Formen und Figuren von Lebewesen bestehen aus Granit, Marmor und anderen Steinen. Steinskulpturen wirken dezent, sie unterstreichen die edle Strenge der Außengestaltung.

Der modische Trend in der Landschaftsgestaltung ist die Verwendung von Natursteinblöcken als eigenständige Komposition. Nicht weniger relevant sind Statuen edler Tiere, Fabelwesen, antike Amphoren.


sadovie-skulpturi-vazhnaya-sostavlyayushaya-landshaftnogo-dizajna-25-foto-10


sadovie-skulpturi-vazhnaya-sostavlyayushaya-landshaftnogo-dizajna-25-foto-11

Gipsskulpturen - luxuriöse Umgebung für den Garten

Ein wesentlicher Teil der dekorativen Kompositionen besteht aus Gips. Es ist ein billiges und sehr verformbares Material. Trotz der Zerbrechlichkeit des Sockels halten Gartenskulpturen aus Gips bei richtiger Pflege lange. Sie werden unter verzweigten Büschen oder in der Nähe von Lauben und Terrassen installiert und in Kompositionen als Ergänzung zum zentralen Element verwendet.

Gartenskulpturen aus Beton in verschiedenen Formaten werden im Gussverfahren hergestellt. Verwenden Sie dazu vorgefertigte Formulare oder konstruieren Sie eine Schalung. Beispielsweise wird für die Herstellung eines Betontopfes ein Beckenpaar gleicher Form mit unterschiedlichem Volumen benötigt. Vorarbeiten an der Schalung lohnen sich, wenn komplexe Konstruktionen oder Betonsockel in der ursprünglichen Geometrie erstellt werden sollen. Das Material bricht unter dem Einfluss starker Temperaturschwankungen zusammen, ein Betonprodukt hält jedoch länger als Gips oder holzige Analogien.

Luxus-Skulpturen des Sommergartens bestehen aus Polyresin, Acrylstein mit vielen Vorteilen:

  • Material ist beständig gegen Witterungseinflüsse: reagiert nicht auf Feuchtigkeit, Temperatur sinkt;
  • keine Angst vor mechanischen Beschädigungen;
  • Statuen und Figuren aus Polyresin werden ohne Nähte hergestellt, das Produkt hat hohe ästhetische Eigenschaften, verliert keine Farbe;
  • Polymerstein hat ein geringeres Gewicht im Gegensatz zum natürlichen Gefährten;
  • Polyresin Gartendekoration ist leicht auf der Oberfläche verschiedener Zusammensetzungen anzubringen, zu diesem Zweck wird Zementkleber verwendet.

Polymerprodukte haben einen demokratischen Wert und können den Standort mit jeder stilistischen Leistung schmücken.

Edelmetall - klassisches skulpturales Genre

Die Statusbasis für die Dekoration des Gartengrundstücks ist ein Edelmetall. Mit Hilfe von Bronze- und Kupferfiguren lässt sich der Raum leicht umgestalten, um dem Garten eine luxuriösere Farbe zu verleihen. Das Material reagiert praktisch nicht auf Umwelteinflüsse. Unter den Mängeln sind die folgenden:

  • dekorative Entwürfe aus Kupfer und Bronze, Büsten und Statuen sind im Äußeren mit außergewöhnlichem Stil angebracht, sie sind in der Gestaltung des gewohnten Ortes schwer umzusetzen;
  • hohe Produktionskosten.

Als Kenner von Pracht und Luxus in der Landschaftsgestaltung vermerken die Bilddaten von Skulpturen aus Edelmetall, Langlebigkeit und Schlichtheit in der Pflege ihre hohen Kosten.

Die originelle Art, dekorative Figuren aus Büschen und Bäumen herzustellen, besteht darin, Pflanzen zu schneiden und ihnen eine bestimmte Form zu geben. Dieses Dekor kann sogar den bescheidensten Garten beleben. Wählen Sie für Topiary Grünflächen mit dichten Zweigen und kleinen Blättern.

In der Priorität des immergrünen Buchsbaums - es wächst ruhig, hat dicke Blätter. Nicht weniger interessant ist die Kultivierung von Smaragdteppichen auf der Oberfläche des Rahmens.

Dekorative Figuren für den Garten sind in 4 Hauptgruppen eingeteilt.

Klassik und Neoklassik

Beinhaltet Gartenskulpturen aus Naturstein oder Edelmetall. Mit Hilfe von dekorativen Kompositionen in dieser Kategorie unterstreichen Sie den Status eines Gartens oder eines Parks mit einem klassischen Gestaltungskonzept. Gleichzeitig kann die Form und Größe der Statuen und Figuren beliebig sein, wobei die Aufmerksamkeit auf das Material gerichtet ist.

Die Prinzipien der Platzierung der skulpturalen Dekoration umfassen die folgenden Positionen:

  • Stellen Sie auf einer kompakten Fläche die Mindestanzahl der Skulpturen ein. Eine erfolgreiche Lösung für Gartenbesitzer mit kreativer Art ist ein einsames Gefolge in Form einer Kunstskulptur, und für praktische Besitzer eine funktionale Skulptur, zum Beispiel ein Idol mit einer eingebauten Straßenbeleuchtung;
  • in der Verbesserung der großzügigen Fläche geeignete Kompositionen in verschiedenen Formaten. Dekorieren Sie den Sitzbereich mit niedlichen Statuen antiker Gottheiten oder abstrakten Formen. Platzieren Sie in der Nähe des Spielplatzes eine Pilzlichtung aus Kunststoff. Installieren Sie neben dem Gartengrillkomplex eine Gipsfigur eines Gins mit einem Krug auf einem Zementsockel.
  • Entlang des Weges befinden sich mehrere dekorative Akzente mit einer Lampe an der Batterie.
  • Betten nicht auf banalen Betten machen, ist es besser, Schalen aus Beton oder Polyresin zu verwenden.


sadovie-skulpturi-vazhnaya-sostavlyayushaya-landshaftnogo-dizajna-25-foto-22


sadovie-skulpturi-vazhnaya-sostavlyayushaya-landshaftnogo-dizajna-25-foto-23

Um das raue Finish der Steingartenskulptur zu verschleiern, ist es einfach, einen Rahmen aus Kletterkulturen zu erstellen. Oder stellen Sie die Statue so unter einen blühenden Strauch, dass die Zweige einen Teil der Statue verdecken. Es ist auch interessant, kleine Holzskulpturen zu sehen, die aus hohem Gras für einen Garten mit einer bunten Dekoration herausschauen.

Pin
Send
Share
Send
Send