Zuhause und Stil

Laminat "Kiefer": Waldmotive im Innenraum (30 Fotos)

Pin
Send
Share
Send
Send


Kiefernlaminat ist ein vielseitiger Bodenbelag, der sich durch eine Vielzahl von Farbtönen auszeichnet. Aufgrund des attraktiven Erscheinungsbildes des Laminats besteht die Möglichkeit, es in Innenräumen mit verschiedenen Stilen zu verwenden. Outdoor-Material zeichnet sich durch die einfachste Bauweise aus, die es auch einem Meister ohne einschlägige Erfahrung ermöglicht, es zu installieren.


laminat-sosna-lesnie-motivi-v-interere-30-foto


laminat-sosna-lesnie-motivi-v-interere-30-foto-2


laminat-sosna-lesnie-motivi-v-interere-30-foto-3

Einzigartige Farbe

Heute erfreut sich das Laminat, das eine Kiefer imitiert, einer besonderen Beliebtheit, die sich durch seine hervorragenden ästhetischen Eigenschaften erklärt. Die Wahl solcher Farben ist kein Zufall. Seit jeher bevorzugt die Menschheit Kiefernbretter zur Bodendekoration. Jetzt hat jedoch nicht jeder die finanzielle Möglichkeit, Böden natürlicher Rassen zu verlegen. Deshalb haben die Designer ein stilvolles und attraktives Laminat entwickelt, das die Textur von Kiefernholz wiederholt.


laminat-sosna-lesnie-motivi-v-interere-30-foto-4


laminat-sosna-lesnie-motivi-v-interere-30-foto-5


laminat-sosna-lesnie-motivi-v-interere-30-foto-6

Kiefer ist eine häufige Baumart. Es zeichnet sich durch die Anwesenheit einer Vielzahl von Arten aus. Deshalb wird die Herstellung von Outdoor-Materialien in verschiedenen Farben durchgeführt.


laminat-sosna-lesnie-motivi-v-interere-30-foto-9


laminat-sosna-lesnie-motivi-v-interere-30-foto-10

Ganz effektiv sieht laminiertes Kiefernweiß gewischt aus. Es ist in hellen Grautönen gehalten, sodass es für Räume mit unterschiedlichem Interieur verwendet werden kann. Diese Farbe ist eine ideale Option für Fußbodenflure, Flure, Schlafzimmer, Flure, Korridore usw.


laminat-sosna-lesnie-motivi-v-interere-30-foto-11


laminat-sosna-lesnie-motivi-v-interere-30-foto-12

Laminierte "gebleichte Kiefer" kann nicht nur in Wohnungen und Häusern, sondern auch in öffentlichen Gebäuden verwendet werden.


laminat-sosna-lesnie-motivi-v-interere-30-foto-13


laminat-sosna-lesnie-motivi-v-interere-30-foto-14

Technische Eigenschaften

Laminierte "Kiefer gebleicht gerieben", wie andere Arten von Bodenbelägen, ist eine vierlagige fest verklebte Konstruktion. Die Deckschicht wird in Form einer speziellen Laminierfolie präsentiert, die auf die Oberfläche der Platte aufgebracht wird. Es bietet ein hohes Maß an Schutz für das Bodenmaterial gegen eine Vielzahl von mechanischen Beschädigungen.


laminat-sosna-lesnie-motivi-v-interere-30-foto-16


laminat-sosna-lesnie-motivi-v-interere-30-foto-17

Unter der Folie befindet sich eine Dekorschicht. Diese Schicht Spezialpapier, die auf das Bild aufgetragen wird. Um eine hohe Materialfestigkeit zu gewährleisten, wird diese Schicht mit hochwertigem Melaminharz imprägniert.


laminat-sosna-lesnie-motivi-v-interere-30-foto.jpeg">


laminat-sosna-lesnie-motivi-v-interere-30-foto-18


laminat-sosna-lesnie-motivi-v-interere-30-foto-19

Deckungsmerkmale

Das Outdoor-Material "Loft Pine" zeichnet sich durch ein spezielles Befestigungssystem aus - das Schloss. Dank des universellen Designs des Schlosses ist es möglich, das Material zu montieren und zu demontieren.


laminat-sosna-lesnie-motivi-v-interere-30-foto-20


laminat-sosna-lesnie-motivi-v-interere-30-foto-21

Die untere Schicht des Bodenmaterials besteht aus einer speziellen Folie, die die Möglichkeit seiner Verformung einschränkt. Einige Laminattypen zeichnen sich durch das Vorhandensein eines speziellen Untergrunds aus, mit dessen Hilfe eine Schall- und Geräuschdämmung erzielt wird, die zum angenehmsten Aufenthalt im Raum beiträgt.


laminat-sosna-lesnie-motivi-v-interere-30-foto-22


laminat-sosna-lesnie-motivi-v-interere-30-foto-23

Alle Arten von Kiefernlaminat zeichnen sich aus durch:

  • Ästhetisch;
  • Stärke;
  • Zuverlässigkeit;
  • Haltbarkeit.


laminat-sosna-lesnie-motivi-v-interere-30-foto-24


laminat-sosna-lesnie-motivi-v-interere-30-foto.png">

Das Hauptmerkmal dieses Bodenmaterials ist die Belastungsklasse. Die Verschleißfestigkeit des Bodenmaterials hängt direkt davon ab. Wenn Sie Laminat im Schlafzimmer oder Ankleideraum verlegen müssen, wird empfohlen, laminiertes Material der Stärke 31 zu verwenden. In allen anderen Räumen einer Wohnung oder eines Hauses wird empfohlen, eine Beschichtung der Festigkeitsklassen 32, 33, 34 zu verwenden.

Pin
Send
Share
Send
Send